The Resource Der öffentliche Vater : Konzeptionen paternaler Souveränität in der deutschen Literatur (1755-1921), Claudia Nitschke

Der öffentliche Vater : Konzeptionen paternaler Souveränität in der deutschen Literatur (1755-1921), Claudia Nitschke

Label
Der öffentliche Vater : Konzeptionen paternaler Souveränität in der deutschen Literatur (1755-1921)
Title
Der öffentliche Vater
Title remainder
Konzeptionen paternaler Souveränität in der deutschen Literatur (1755-1921)
Statement of responsibility
Claudia Nitschke
Creator
Subject
Genre
Language
ger
Summary
From the time it emerged in the 18th century until its collapse in the 20th century, the model of the bourgeois father held a central place in politics and literature. For the first time, the present study systematically examines the history of this construct with a focus on the interplay between the mechanisms of paternal authority and the emotionalization of the family as part of the bourgeois value system. The familial structures portrayed in literature are acknowledged as important blueprints for the representation of sovereignty and for the interplay between government and society
Member of
Cataloging source
E7B
Dewey number
830.9355
Index
no index present
LC call number
PT313
LC item number
.N58 2012eb
Literary form
non fiction
Nature of contents
  • dictionaries
  • bibliography
Series statement
Hermaea, germanistische Forschungen,
Series volume
n.F., Bd. 130
Label
Der öffentliche Vater : Konzeptionen paternaler Souveränität in der deutschen Literatur (1755-1921), Claudia Nitschke
Publication
Bibliography note
Includes bibliographical references
http://library.link/vocab/branchCode
  • net
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • I. Einleitung; 1. Das Dilemma der Individualität: Inklusion, Regulierung der filialen Sexualität; 2. Privatheit, Öffentlichkeit und bürgerliche Werte; 3. Freud, Lacan; 4.>Der Vater<als Oszillationssymbol -- Methodische Verortung; 4.1. Oszillationssymbol im systemtheoretischen Kontext; 5. Aufbau und Textauswahl; II. Der bürgerliche Vater; 1. Vaterschaft im Zeichen von>Tugend<und Individualität(Lessing:>Miß Sara Sampson<,>Emilia Galotti<); 1.1. Lessing: Die emotionale Monopolisierung des Vaters und ihre Folgeprobleme; 1.2. Väterliche Emotion als moralische Wahrheit
  • 2. Ludwig Achim von Arnims>Die Majoratsherren<3. Ludwig Tiecks>Die Ahnenburg<; 4. Adalbert Stifter>Die Narrenburg<; 5. Schlussfolgerungen; 6. Übergänge; VII. Hebbel: Die beherrschte Schizophrenie; 1.>Agnes Bernauer<: Vater, Sohn und Schwiegertochter; 2. Vom Opfer der Ökonomie zur Ökonomie des Opfers:>Emilia Galotti<und>Agnes Bernauer<; 3 . Neu akzentuierte Probleme bei Hebbel:>Maria Magdalene<; VIII. Adalbert Stifter: Koexistenz der Generationen durch Regulierung der Leidenschaften; 1. Souveränität -- Verschiebung ins Private:>Der Nachsommer<im Kontext
  • 3.1. Verkörperung3.2. Bürgerlichkeit und "souveräne" Vaterherrschaft; 3.3. Väterliche Macht als souveräne Macht?; 3.4. Das Opfer; 3.5. "Opfer der Ökonomie" und Ökonomie des Opfers; 3.6. Das Paradox der Souveränität; 3.7. Menschliche Gleichheit und bürgerliche Werte: Das bürgerliche Paradox; III. Politisierung des Privaten: Bürgerliche Tugend- und Empathiekonzepte in Schillers>Don Karlos<; IV. Übergänge: Revolution und Brüderlichkeit; 1. Novalis:>Glauben und Liebe<; 2. Kleists>Prinz Friedrich von Homburg<; 3. Väter als Brüder I: Schillers>Wilhelm Tell>
  • 4. "Väter" als Brüder II: Goethes>Wilhelm Meisters Lehrjahre<5. Schlussfolgerungen; V. Kleist: Romantische Komplikationen; 1. Vaterliebe versus Paarliebe; 2. Konkurrenz zwischen Vater und Schwiegersohn I: Rollenusurpationen in>Die Marquise von O ... <; 3. Konkurrenz zwischen Vater und Schwiegersohn II: Die Überlagerung des Vaters in>Das Käthchen von Heilbronn<; 4.>Das Käthchen von Heilbronn<: Paternale Repräsentation und Verkörperung; 5. Natürliche versus kulturelle Väter in>Der Findling<; 6. Schlussfolgerungen; VI. Majoratserzählungen; 1. E.T.A. Hoffmanns>Das Majorat>
Control code
ocn828734634
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource (viii, 466 pages)
Form of item
online
Isbn
9783110291674
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
http://library.link/vocab/recordID
.b36196691
Specific material designation
remote
System control number
  • (OCoLC)828734634
  • acaebk3110291673

Library Locations

    • Deakin University Library - Geelong Waurn Ponds CampusBorrow it
      75 Pigdons Road, Waurn Ponds, Victoria, 3216, AU
      -38.195656 144.304955
Processing Feedback ...