The Resource Kindesvernachlässigung und Kindesmisshandlung : Medizinische und juristische Perspektiven, Matthias Lammel [and three others], (Hrsg.) ; mit Beiträgen von M. Allroggen [and fifteen others]

Kindesvernachlässigung und Kindesmisshandlung : Medizinische und juristische Perspektiven, Matthias Lammel [and three others], (Hrsg.) ; mit Beiträgen von M. Allroggen [and fifteen others]

Label
Kindesvernachlässigung und Kindesmisshandlung : Medizinische und juristische Perspektiven
Title
Kindesvernachlässigung und Kindesmisshandlung
Title remainder
Medizinische und juristische Perspektiven
Statement of responsibility
Matthias Lammel [and three others], (Hrsg.) ; mit Beiträgen von M. Allroggen [and fifteen others]
Contributor
Contributor
Editor
Subject
Language
ger
Summary
Dieses Thema hält nicht nur Herausforderungen an die Fachkompetenz von Vertretern verschiedenster Fachdisziplinen und Behörden bereit, die sich mit dieser Problematik zu befassen haben, sondern vor allem auch menschliche Herausforderungen, denen man neben Fachkompetenz nur aus Menschenkenntnis und Werthaltungen heraus gerecht werden kann, wenn es im Einzelfall zu konsequenten, vor allem nachhaltigen, aber dennoch angemessenen Problemlösungen kommen soll. Das Spektrum der Phänomenologie von Kindesmisshandlung und Kindesvernachlässigung beginnt weit vor einer Eingriffsschwelle, die behördliche oder juristische Maßnahmen rechtfertigen lässt
Member of
Cataloging source
E7B
Dewey number
362.76
Illustrations
illustrations
Index
no index present
LC call number
HV6626.5
LC item number
.K563 2013eb
Literary form
non fiction
Nature of contents
  • dictionaries
  • bibliography
Series statement
Jahresheft für Forensische Psychiatrie
Label
Kindesvernachlässigung und Kindesmisshandlung : Medizinische und juristische Perspektiven, Matthias Lammel [and three others], (Hrsg.) ; mit Beiträgen von M. Allroggen [and fifteen others]
Publication
Copyright
Bibliography note
Includes bibliographical references at the end of each chapters
http://library.link/vocab/branchCode
  • net
Carrier category
online resource
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Jahresheft für Forensische Psychiatrie; Titel; Die Herausgeber; Die Autoren; Vorwort; Inhalt; I Medizinische Perspektiven; 1 Kindesmisshandlung und Kindstötung; 1.1 Rechtsnormen zur Kindesmisshandlung; 1.2 Kindesmisshandlung (Herrmann et al. 2010); 1.3 Münchhausen-Syndrom by proxy (MSBP) (Häßler et al. 2007); 1.4 Kindstötung; 1.5 Forensische Besonderheiten; 2 Kindesmisshandlung und Vernachlässigung -- Entstehungsbedingungen und Handlungsoptionen aus kinder- und jugendpsychiatrischer Sicht; 2.1 Einleitung; 2.2 Prävalenz und Erscheinungsformen von Misshandlung und Vernachlässigung
  • 2.3 Entstehungsbedingungen von Misshandlung und Vernachlässigung2.4 Diagnostische Hinweise auf körperliche Misshandlung und Vernachlässigung; 2.5 Diagnostische Hinweise bei emotionaler Vernachlässigung und Misshandlung; 2.6 Praktisches Vorgehen bei Misshandlungsverdacht; 2.7 Prävention und Interventionen; 2.8 Fazit; 3 Der praktische Umgang mit Kindesmisshandlung aus Sicht des Kindermediziners; 3.1 Einleitung; 3.2 Misshandlung und Gesellschaft; 3.3 Häufigkeit; 3.4 Erkennen von Kindesmisshandlung; 3.5 Befundauffälligkeiten ; 3.6 Risikofaktoren; 3.7 Verletzungsmuster
  • 3.8 Vorgehen bei Verdachtsmomenten3.9 Abklärungs- und Interventionsmodelle; 3.10 Kinderschutzgruppen; 3.11 Vorgehen nach stationärer Aufnahme; 3.12 Zusammenarbeit im Kinderschutz; 3.13 Rechtslage; 3.14 Versicherungen und 294 a; 3.15 Finanzen; 4 Münchhausen-Syndrom by proxy (MSBP) ; 4.1 Einleitung; 4.2 Münchhausen-Syndrom by proxy (MSBP) ; 4.3 Schlussfolgerungen (Häßler et al. 2007); 5 Kindesvernachlässigung und Kindesmisshandlung aus rechtsmedizinischer Sicht; 5.1 Einleitung; 5.2 Körperliche Misshandlung von Kindern; 5.3 Vernachlässigung von Kindern; 5.4 Sexueller Missbrauch
  • 5.5 Aufgaben des Rechtsmediziners bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung5.6 Die körperliche Untersuchung des Kindes ; 5.7 Umfang der Untersuchung; 5.8 Beweissichere Befunddokumentation; 5.9 Handlungsmöglichkeiten und Hilfsangebote des Arztes; 6 Die tödliche Kindesmisshandlung: kriminologische und rechtsmedizinische Aspekte; 6.1 Häufigkeitsangaben und reale Fallzahlen ; 6.2 Zum Ursachengefüge ; 6.3 Rechtsmedizinische Typologie letaler Kindesmisshandlungen ; 6.4 Sonderfall: Tödliches Schütteltrauma (SBS) ; 6.5 Abschließende Anmerkung: Das Fallmanagement
  • 7 Vom Opfer zum Täter -- Delinquenzentwicklung infolge kindlicher Victimisierung7.1 Einleitung; 7.2 Theorien und Befunde zum Zusammenhang Opfer/Täter; 7.3 Methodische Probleme der Forschung; 7.4 Eigene Studie; 7.5 Implikationen für die Praxis ; 8 Hinsehen -- Erkennen -- Handeln -- Kinderschutz im Gesundheitswesen (Modellprojekt zur Sensibilisierung und Qualifizierung von Fachkräften im Gesundheitssystem zum Thema Gewalt in der Familie in Dresden); 8.1 Plädoyer für Interdisziplinarität; 8.2 Ausgangslage; 8.3 Vorarbeiten
Control code
ocn905914987
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource (138 pages)
Form of item
online
Isbn
9783954661749
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Other physical details
illustrations, tables
http://library.link/vocab/recordID
.b36504324
Specific material designation
remote
System control number
  • (OCoLC)905914987
  • acaebk3954661748

Library Locations

    • Deakin University Library - Geelong Waurn Ponds CampusBorrow it
      75 Pigdons Road, Waurn Ponds, Victoria, 3216, AU
      -38.195656 144.304955
Processing Feedback ...