The Resource Spiegelungen von strafrecht und gesellschaft : eine systemtheoretische kritik der Sicherungsverwahrung, Charlotte Schultz

Spiegelungen von strafrecht und gesellschaft : eine systemtheoretische kritik der Sicherungsverwahrung, Charlotte Schultz

Label
Spiegelungen von strafrecht und gesellschaft : eine systemtheoretische kritik der Sicherungsverwahrung
Title
Spiegelungen von strafrecht und gesellschaft
Title remainder
eine systemtheoretische kritik der Sicherungsverwahrung
Statement of responsibility
Charlotte Schultz
Creator
Author
Subject
Language
ger
Summary
Die Arbeit verfolgt in den zeitabhaengigen Regelungen der Sicherungsverwahrung und den sie begleitenden Rechtfertigungszusammenhaengen des Schuldstrafrechts und des Praeventionsstrafrechts die Spiegelungen von Strafrecht und Gesellschaft. Daraus erwaechst die Einsicht in den Realwiderspruch des Rechts: Weder repraesentiert das Recht ein gesellschaftliches Aussen - frei von gesellschaftlichen Machtverhaeltnissen - noch findet sich in der Gesellschaft eine tragfaehige Vorstellung von dem, was rechtens ist. Dieser Realwiderspruch des Rechts wird mit kritischer Systemtheorie als Modell der Gesells
Member of
Cataloging source
E7B
Dewey number
364.943
Index
no index present
LC call number
HV6977
LC item number
.S385 2014eb
Literary form
non fiction
Nature of contents
  • dictionaries
  • bibliography
Series statement
Frankfurter kriminalwissenschaftliche Studien,
Series volume
Band/Volume 147
Label
Spiegelungen von strafrecht und gesellschaft : eine systemtheoretische kritik der Sicherungsverwahrung, Charlotte Schultz
Publication
Copyright
Bibliography note
Includes bibliographical references
http://library.link/vocab/branchCode
  • net
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Cover; Vorwort; Inhaltsübersicht; Inhaltsverzeichnis; Einleitung; 1. Teil: Die Sicherungsverwahrung -- Eine Analyse ihrer (Nicht- )Rechtfertigungen im zeitlichen Verlauf; 1. Kapitel: Die Sicherungsverwahrung zwischen Bundesverfassungsgericht und Gesetzgebung -- Ein national- staatliches Rechtfertigungsmuster; A. Zum gesetzgebungsgeschichtlichen Anfang: Die Maßlosigkeit der Nationalsozialisten; B. Nach 1945: Entnazifizierung durch den Allierten Kontrollrat oder was davon übrig blieb; C. Zu den Reformen des Strafrechts von 1969: Restriktion einer prinzipiell sinnvollen Maßregel?
  • B) Zur Erklärung bloßer Unvereinbarkeit: Eine Aufforderung an den Gesetzgeber zur Schließung aufgezeigter Schutzlücken?c) Abweichende Meinung; d) Zwischenfazit; VI. "Gesetz zur Einführung der nachträglichen Sicherungsverwahrung" vom 23. Juli 2004; VII. "Gesetz zur Reform der Führungsaufsicht und zur Änderung der Vorschriften über die nachträgliche Sicherungsverwahrung" vom 13. April 2007; VIII. "Gesetz zur Einführung der nachträglichen Sicherungsverwahrung bei Verurteilungen nach Jugendstrafrecht" vom 8. Juli 2008
  • I. Die Auseinandersetzung des Gesetzgebers mit der Sicherungsverwahrung und ihrer zeitlichen Geltung1. Die Ausgestaltung der Sicherungsverwahrung; 2. Die Auseinandersetzung um die zeitliche Geltung; II. Das prinzipielle verfassungsgerichtliche Einverständnis mit den Regelungen zur Sicherungsverwahrung; 1. 67c Abs. 1 StGB (a.F.) als rechtliche Grundlage für die Vollstreckung der Sicherungsverwahrung; 2. Zur Überweisungsmöglichkeit eines in einem psychiatrischen Krankenhaus Untergebrachten in den Vollzug der Sicherungsverwahrung; 3. Zur Verfassungsmäßigkeit der Sicherungsverwahrung
  • III. ZwischenfazitD. Ab 1998: Beispiellose Entgrenzung durch den Gesetzgeber und das Bundesverfassungsgericht; I. "Gesetz zur Bekämpfung von Sexualdelikten und anderen gefährlichen Straftaten" vom 26. Januar 1998; II. Unterbringungsgesetze der Bundesländer als nachträgliche Sicherungsverwahrung; III. "Gesetz zur Einführung der vorbehaltenen Sicherungsverwahrung" vom 21. August 2002; IV. "Gesetz zur Änderung der Vorschriften über die Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung und zur Änderung anderer Vorschriften" vom 27. Dezember 2003
  • V. Die Grundsatzentscheidungen des Bundesverfassungsgerichts aus dem Jahr 20041. Rückwirkende Entfristung der Sicherungsverwahrung; a) Art. 1 Abs. 1 GG: Menschenwürde; b) Art. 2 Abs. 2 Satz 2 GG: Freiheitsgrundrecht; aa) Eignung und Erforderlichkeit; bb) Abwägung/Verhältnismäßigkeit i.e.S.; c) Art. 103 Abs. 2 GG: Rückwirkungsverbot; d) Art. 2 Abs. 2 GG i.V.m Art. 20 Abs. 3 GG: Rechtsstaatliches Vertrauensschutzgebot; e) Bestimmtheitsgebot; f) Zwischenfazit; 2. Straftäterunterbringungsgesetze der Länder; a) "Strafrecht" im Sinne von Art. 74 Abs. 1 Nr. 1 GG
Control code
ocn889310732
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource (534 pages)
Form of item
online
Isbn
9783653046137
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
http://library.link/vocab/recordID
.b36400889
Specific material designation
remote
System control number
  • (OCoLC)889310732
  • ebscoaca3653046130

Library Locations

    • Deakin University Library - Geelong Waurn Ponds CampusBorrow it
      75 Pigdons Road, Waurn Ponds, Victoria, 3216, AU
      -38.195656 144.304955
Processing Feedback ...