The Resource Umsatzsteuerbelastung öffentlicher vertragspartner bei PPP-projekten, Bastian Liegmann

Umsatzsteuerbelastung öffentlicher vertragspartner bei PPP-projekten, Bastian Liegmann

Label
Umsatzsteuerbelastung öffentlicher vertragspartner bei PPP-projekten
Title
Umsatzsteuerbelastung öffentlicher vertragspartner bei PPP-projekten
Statement of responsibility
Bastian Liegmann
Creator
Subject
Language
ger
Summary
Diese Untersuchung widmet sich den umsatzsteuerlichen Aspekten von Public Private Partnership Projekten und ist daher eng mit dem stets aktuellen Thema der Umsatzbesteuerung der oeffentlichen Hand verknuepft. Es wird dargestellt, in welchem Umfang Public Private Partnership Projekte durch das geltende Umsatzsteuerrecht beeinflusst werden und wann es durch den eingeschraenkten Vorsteuerabzug der oeffentlichen Partner zu Benachteiligungen kommen kann. Auf dieser Grundlage werden Loesungsmoeglichkeiten auf Basis des geltenden Rechts sowie Reformansaetze auf nationaler und unionsrechtlicher Ebene
Member of
Cataloging source
E7B
Dewey number
352.35
Index
no index present
LC call number
JF1351
LC item number
.L544 2014eb
Literary form
non fiction
Nature of contents
  • dictionaries
  • bibliography
Series statement
Europäische Hochschulschriften. Reihe II, Rechtswissenschaft,
Series volume
Band 5589
Label
Umsatzsteuerbelastung öffentlicher vertragspartner bei PPP-projekten, Bastian Liegmann
Publication
Copyright
Bibliography note
Includes bibliographical references
http://library.link/vocab/branchCode
  • net
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Cover; Vorwort; Inhaltsübersicht; Inhaltsverzeichnis; Abkürzungsverzeichnis; Einleitung; I. Ziel der Arbeit; II. Gang der Untersuchung; Erster Teil: Der Begriff Public Private Partnership; 1 Herkunft und Bedeutung; I. Historische Wurzeln; II. Europa und Deutschland; III. Wirtschaftliche Bedeutung; 2 Definition von Public Private Partnership; I. Begriffsform des Public Private Partnership; 1. Der Typusbegriff; 2. Abgrenzung des Typusbegriffes vom Klassenbegriff; 3. Streitstand und Stellungnahme zur Typuslehre; II. Sektorübergreifende Begriffsmerkmale
  • 1. Die Beteiligten: "Public" und "Private"2. "Partnership"; 3. Dauer der Zusammenarbeit; 4. Freiwilligkeit; 5. Gleichberechtigung; 6. Gemeinsame Ziele; 7. Institutionalisierung; 8. Risikoverteilung; III. Sektorspezifische Ansätze; IV. Teilgruppen; V. Negative Bestimmungsansätze und Abgrenzung zu anderen Privatisierungsformen; 3 Public Private Partnership Modelle; I. Öffentlicher Hochbau; 1. Beispielsfall; 2. Erwerbermodell; 3. Leasingmodell; 4. Vermietungsmodell; 5. Inhabermodell; 6. Contractingmodell; 7. Konzessionsmodell; 8. Gesellschaftsmodell
  • Dritter Teil: Der Vorsteuerabzug der öffentlichen Hand 10 Sinn der Besteuerung der öffentlichen Hand; I. Erforderlichkeit eines besonderen Grundes; II. Wettbewerbsneutralität und Schutz des Finanzausgleichs; 11 Unionsrechtlicher Vorsteuerabzug der öffentlichen Hand; I. Terminologie; II. Besteuerung der öffentlichen Hand nach der Mw-StSystRL; 1. Wirtschaftliche Tätigkeit; a) Allgemeines; b) Änderung durch die MwStSystRL; c) Literatur; d) Rechtsprechung; 2. Nichtsteuerbarkeit der öffentlichen Hand; a) Einrichtung öffentlichen Rechts; b) Im Rahmen öffentlicher Gewalt obliegende Tätigkeit
  • II. Nationales und Unionsrecht1. Unmittelbare Anwendbarkeit einer Richtlinie; 2. Richtlinienkonforme Auslegung; a) Allgemeines; b) Vorabentscheidungsverfahren; c) Auslegung gegen den Wortlaut; d) Stellungnahme; 3. Verhältnis zwischen richtlinienkonformer Auslegung und unmittelbarer Anwendbarkeit; 4. Konkurrentenklage; 8 Umsatzsteuerliche Grundkonstellationen; I. Allgemeines; II. Grundkonstellationen; 1. Entgeltliche Leistungen des öffentlichen Partners; 2. Entgeltliche Leistungen des privaten Partners; 3. Maßgeblichkeit des Vorsteuerabzugs der öffentlichen Hand; 9 Zwischenfazit
  • II. Öffentliche Abfall- und Abwasserentsorgung1. Beispielsfall; 2. Betriebsführungsmodell; 3. Betreibermodell; 4. Konzessionsmodell; 5. Kooperationsmodell; 4 Stellungnahme und Arbeitsdefinition; 5 Zwischenfazit; Zweiter Teil: Umsatzsteuer und PPP; 6 Deutsches Umsatzsteuersystem; I. Historische Wurzeln der Umsatzsteuer; II. Gegenstand der Umsatzsteuer; 1. Umsatzsteuerbarkeit; 2. Steuerpflicht; III. Allphasensteuer; IV. Indirekte Steuer; V. Bruttoumsatzsteuer; VI. Nettoumsatzsteuer mit Vorsteuerabzug; 7 Europäisches Umsatzsteuerrecht; I. Historische Wurzeln
Control code
ocn876043455
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource (283 pages)
Form of item
online
Isbn
9783653041637
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
http://library.link/vocab/ext/overdrive/overdriveId
587407
http://library.link/vocab/recordID
.b36662495
Specific material designation
remote
System control number
  • (OCoLC)876043455
  • ebscoaca1306561566

Library Locations

    • Deakin University Library - Geelong Waurn Ponds CampusBorrow it
      75 Pigdons Road, Waurn Ponds, Victoria, 3216, AU
      -38.195656 144.304955
Processing Feedback ...